Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBahn | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Wir können was bewegen, mach mit!

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Landesmeisterschaft u12/14 in Ludwigsfelde

Unser Emil ist Landesmeister Nein, lustig war es in den letzten Wochen nicht für uns Trainer. Schon bei der Terminabfrage zeichnete sich ab, dass viele LLG-Sportler/innen aus den unterschiedlichsten Gründen nicht an den nächsten Wettkämpfen teilnehmen werden. Immerhin sollten dann doch 15 Sportler starten. Kurzfristig fiel aber auch dann noch ein weiteres Drittel aus. Doch wenn auch der eine oder andere sich damit schwer tat, machten die meisten das beste daraus: Am Samstag sorgte Leandro Schindler/m13 mit neuer Hochsprungbestleistung 1,41 m für eine besondere Leistung und landete auf einem tollen 4. Platz. In Sprint und Weitsprung fehlte ihm aber Spritzigkeit durch zuletzt häufigere Trainingspausen. Neuling Magdalena Faltin zeigte im gleichen Jahrgang der Mädchen, dass sie ein hoffnungsvolles Lauftalent ist, denn sie schaffte auf Anhieb über 800m eine Zeit von 2:50 Minuten. Etwas Besonderes zeigten aber Linnea Brademann und eben Magdalena. Linnea hatte bereits in Sprint und Weitsprung neue persönliche Bestleistungen erzielt. Aber sie hatten eine kurze Vorbereitungszeit zum Kennenlernen der Kugelstoß-Drehstoßtechnik genutzt. Zur Freude eines Landestrainers und zum Erstaunen der umstehenden Trainer und Sportler probierten sie sich erstmals darin bei einem Wettkampf. Selbst die Kampfrichter waren nicht darauf vorbereitet – wobei man sich fragt, warum sich in Deutschland so wenig um diese Technik im Nachwuchs gekümmert wird, wenn die Welt-, europäische und auch deutsche Spitze damit ihre Titel holt. Wohl wissend, dass sie noch keine Chance hatten, um damit um vordere Platzierung mitzumischen, entwickelten die beiden Mädchen ihre Versuche immer besser, trafen nach anfänglichem Scheitern bald den Stoßbereich. Die Kugel landete nun immer weiter, und so erhielten sie als Lohn dafür die Urkunden für Platz 7 und 8. Am Sonntag freuten sich die u12-Mädchen über eine schnelle Zeit zum Auftakt mit ihrer Sprintstaffel. Platz 9 unter 16 Staffeln und zweitschnellste Staffel des Kreises TF in 31,01 Sekunden – da strahlten vor allem Amelie Schulze, Merle Altermann, Emely Seidel und Frieda Ruthenberg. Staffelersatz Maria Faltin zeigte allerdings als Neuling im Sprint, dass auch sie bei einem Einsatz gut mitgehalten hätte. Amelie Schulze im Sprint und Frieda im Weitsprung verpassten jeweils knapp die Finalrunde, Emely Seidel gelangen in Sprint und Ballwurf jeweils Bestleistungen. Erst recht Merle Altermann, die auch in Sprint, Weitsprung und Ballwurf Bestleistungen erzielte. Bei den Jungen fehlten Jonas Lamprecht diesmal wohl etwas seine Kumpels. Zwar schaffte auch er im Weitsprung eine persönliche Bestleistung, doch fehlte dem Hallen-Hochsprungkreismeister ausgerechnet im Hochsprung die nötige Lockerheit. Die Disziplin Ballwurf sollte diesmal aber noch einmal ein Highlight für die LLG werden. Und vor allem Anne Meyer, die ehemalige KiLa-Trainerin der LLG und diesmal beim LVB für die Siegerehrung zuständig, freute sich, zweien ihrer früheren Schützlinge zu besonderen Leistungen zu gratulieren. Merle Altermann/w10 erhielt aus ihrer Hand für ihre 29,50 m eine Urkunde für Platz 5. Und Emil Hinz, der Tausendsassa, eigentlich noch krank und deshalb auf einen 800m-Start verzichtend, vollbrachte eine Glanzleistung mit 46 m im Jahrgang m11. Das bedeutete mit 2m Vorsprung die Goldmedaille für den frischgebackenen Landesmeister aus den Reihen der LLG. Mit den Sportlern, Trainern und Eltern freuten sich aus unserem Verein auch Lucas Prill und Thea Lengefeld, die neben Anne Meyer als Kampfrichter an den zwei Wettkampftagen geholfen haben. Schön wäre es aber – das merkte man allen an –, wenn bei den Kreismeisterschaften wieder Sprintstaffeln in allen Altersklassen bei Jungen und Mädchen antreten. Denn gemeinsam Freuen ist doppelte Freude.

Fotoserien

Landesmeisterschaft u12/14 in Ludwigsfelde (MO, 17. Juni 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 17. Juni 2024

Bild zur Meldung


Schreibt uns!!!

Hallo Sportfreunde,

Hat euch das gefallen? Hier könnt Ihr uns mal ein Feedback geben! 

Wir sind bestrebt immer besser zu werden. Nur durch euer Zutun können wir das auch. 

Habt Ihr Vorschläge, Lob, Kritik, Anregungen? Dann her damit! 

Wir freuen uns aber auch einfach nur über ein paar nette Worte! 

Eure Leichtathletik-Laufgemeinschaft-Luckenwalde


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:
Sicherheitsfrage*
  ______    ______   __   _     _____   
 /_   _//  /_   _// | || | ||  |  ___|| 
 `-| |,-    -| ||-  | '--' ||  | ||__   
   | ||     _| ||_  | .--. ||  | ||__   
   |_||    /_____// |_|| |_||  |_____|| 
   `-`'    `-----`  `-`  `-`   `-----`  
                                        
refresh

Kommentare (0)

Weitere Meldungen

2. Norddeutscher Breitensportpokal im Rollkunstlauf 2024 in Hamburg

Landes-Kinder/Jugendspiele in Brandenburg/Havel

Erneut erste Plätze bei LaKiJu – Höhepunkt nach den Großen Ferien Team-LM Mit 16 ...